Angebote zu "Rucksäcke" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Buchstaben stricken
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das gestrickte AbcDieses selbst gestrickte Alphabet aus Wolle bietet allen, die glauben, beim Stricken könne man ihnen längst kein X mehr für ein U vormachen, neue Anregungen für ihr Hobby. Abc-Schützen mit der Nadel , also Freunde einer schmucken Buchstaben-Strickerei, erhalten mit diesem Buch einen Fundus an Anregungen. Catherine Hirst und Erssie Major erklären in ihrem bis dato konkurrenzlosen Werk Buchstaben stricken , wie man mit der so genannten Fair-Isle-Technik und der Intarsientechnik Buchstaben in verschiedene Werkstücke strickt. Fast alles ist dabei möglich: Sogar gestrickte Buchstaben in 3D gibt es, die beispielsweise als Buchstütze auch eine praktische Funktion übernehmen können!Ob Kinderpullover und -kleidchen, Rucksäcke, Kissen, Bilder, Glasuntersetzer, Spielzeug und viele andere Dinge der Fantasie, in welche Werkstücke man Buchstaben einstricken kann, sind kaum Grenzen gesetzt. Wobei Buchstabe nicht gleich Buchstabe ist. Dem jeweiligen Werkstück entsprechend werden in dem Buch verschiedenste Schriften vorgestellt: Schreibschriften oder festlich anmutende alte Schriften genauso wie moderne, klare Schriften. Erwachsene Schriften stehen neben Schriften speziell für Kinder, schließlich soll die Buchstabenstrickerei dem jeweiligen Stück ja die individuelle Note und einem Geschenk das besondere Etwas verleihen. Das erste Buch zum Thema Verschiedene SchriftenDie Autorinnen:Catherine Hirst gibt in London Handarbeitskurse, betreibt einen einschlägigen Blog und hat bereits zwei Bücher zum Thema herausgebracht (www.catherinehirst.com).Erssie Major arbeitet als Designerin, Projekt-Managerin und Stricklehrerin in London und hat bereits rund 200 Muster in Büchern und Fachmagazinen veröffentlicht.

Anbieter: buecher
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Buchstaben stricken
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das gestrickte AbcDieses selbst gestrickte Alphabet aus Wolle bietet allen, die glauben, beim Stricken könne man ihnen längst kein X mehr für ein U vormachen, neue Anregungen für ihr Hobby. Abc-Schützen mit der Nadel , also Freunde einer schmucken Buchstaben-Strickerei, erhalten mit diesem Buch einen Fundus an Anregungen. Catherine Hirst und Erssie Major erklären in ihrem bis dato konkurrenzlosen Werk Buchstaben stricken , wie man mit der so genannten Fair-Isle-Technik und der Intarsientechnik Buchstaben in verschiedene Werkstücke strickt. Fast alles ist dabei möglich: Sogar gestrickte Buchstaben in 3D gibt es, die beispielsweise als Buchstütze auch eine praktische Funktion übernehmen können!Ob Kinderpullover und -kleidchen, Rucksäcke, Kissen, Bilder, Glasuntersetzer, Spielzeug und viele andere Dinge der Fantasie, in welche Werkstücke man Buchstaben einstricken kann, sind kaum Grenzen gesetzt. Wobei Buchstabe nicht gleich Buchstabe ist. Dem jeweiligen Werkstück entsprechend werden in dem Buch verschiedenste Schriften vorgestellt: Schreibschriften oder festlich anmutende alte Schriften genauso wie moderne, klare Schriften. Erwachsene Schriften stehen neben Schriften speziell für Kinder, schließlich soll die Buchstabenstrickerei dem jeweiligen Stück ja die individuelle Note und einem Geschenk das besondere Etwas verleihen. Das erste Buch zum Thema Verschiedene SchriftenDie Autorinnen:Catherine Hirst gibt in London Handarbeitskurse, betreibt einen einschlägigen Blog und hat bereits zwei Bücher zum Thema herausgebracht (www.catherinehirst.com).Erssie Major arbeitet als Designerin, Projekt-Managerin und Stricklehrerin in London und hat bereits rund 200 Muster in Büchern und Fachmagazinen veröffentlicht.

Anbieter: buecher
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Buchstaben stricken
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das gestrickte AbcDieses selbst gestrickte Alphabet aus Wolle bietet allen, die glauben, beim Stricken könne man ihnen längst kein X mehr für ein U vormachen, neue Anregungen für ihr Hobby.„Abc-Schützen mit der Nadel“, also Freunde einer schmucken Buchstaben-Strickerei, erhalten mit diesem Buch einen Fundus an Anregungen. Catherine Hirst und Erssie Major erklären in ihrem bis dato konkurrenzlosen Werk „Buchstaben stricken“, wie man mit der so genannten Fair-Isle-Technik und der Intarsientechnik Buchstaben in verschiedene Werkstücke strickt. Fast alles ist dabei möglich: Sogar gestrickte Buchstaben in 3D gibt es, die beispielsweise als Buchstütze auch eine praktische Funktion übernehmen können!Ob Kinderpullover und -kleidchen, Rucksäcke, Kissen, Bilder, Glasuntersetzer, Spielzeug und viele andere Dinge – der Fantasie, in welche Werkstücke man Buchstaben einstricken kann, sind kaum Grenzen gesetzt. Wobei Buchstabe nicht gleich Buchstabe ist. Dem jeweiligen Werkstück entsprechend werden in dem Buch verschiedenste Schriften vorgestellt: Schreibschriften oder festlich anmutende alte Schriften genauso wie moderne, klare Schriften. „Erwachsene“ Schriften stehen neben Schriften speziell für Kinder, schließlich soll die Buchstabenstrickerei dem jeweiligen Stück ja die individuelle Note und einem Geschenk das besondere Etwas verleihen.• Das erste Buch zum Thema• Verschiedene SchriftenDie Autorinnen:Catherine Hirst gibt in London Handarbeitskurse, betreibt einen einschlägigen Blog und hat bereits zwei Bücher zum Thema herausgebracht (www.catherinehirst.com).Erssie Major arbeitet als Designerin, Projekt-Managerin und Stricklehrerin in London und hat bereits rund 200 Muster in Büchern und Fachmagazinen veröffentlicht. Auch sie betreibt einen eigenen Blog im Internet (www.erssieknits.com).

Anbieter: Dodax
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe